Meine Hunde akzeptieren jeden Menschen, egal wie er aussieht oder welche Behinderung er hat. Sie haben keine Erwartungshaltung und stellen keine Anforderungen. Sie bewerten nicht und nehmen die Menschen wie sie sind.

Meine Hunde sind kein Wundermittel, sie geben Menschen jeden Alters das, was heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist: 
Nähe, Sicherheit, Geborgenheit, reagieren sensibel auf Stimmungen und Gefühle, sie hören zu und motivieren zum Leben.

Meine Hunde sind im tiergestützten Einsatz eine wertvolle Unterstützung, die sich auf das Erleben und Verhalten von Menschen positiv auszuwirken.
Das gilt für das körperliche sowie für das seelische Wohlbefinden.

 

Vier-Pfoten