Taunus-SchnauzenThemenabend am Montag, den 13. Juni 2016

 Hunde im Einsatz in sozialen Einrichtungen
Therapiebegleithunde, Besuchshunde & Schulbesuchshunde
19.00 Uhr – 21.00 Uhr
Friedensstrasse 3, 61350 Bad Homburg

Hunde, die in sozialen Einrichtungen eingesetzt werden, akzeptieren alle Menschen, egal wie sie aussehen. Hunde haben keine Erwartungshaltung und stellen keine Anforderungen. Sie bewerten nicht und nehmen die Menschen wie sie sind.
Sie geben Menschen jeden Alters das, was heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist: Nähe, Sicherheit, Geborgenheit, reagieren sensibel auf Stimmungen und Gefühle, sie hören zu und motivieren zum Leben.
Hunde können folgende Rollen oder Funktionen bei einer Therapie übernehmen:
Sie dienen z.B.
– als Eisbrecher zwischen völlig fremden Personen
– als sozialer Katalysator, der unkomplizierte Kommunikation schafft oder
– als kognitiver Katalysator, der zu geistiger Aktivität anregt

Eine wertvolle Ergänzung pädagogischer und therapeutischer Maßnahmen für Jung und Alt.

Im Vortrag erfahren Sie:

– welche Formen gibt es in der tiergestützten Intervention
– der Unterschied zwischen Therapiebegleit- und Besuchshund
– wie wird ein Therapiebegleithund ausgebildet
– wie wird ein Therapiebegleithund eingesetzt und was bewirkt der Einsatz
Beispiel: tiergestützte Therapie, Förderung und Aktivität im Seniorenheim
Beispiel: tiergestützte Pädagogik in Grundschulklassen

– welche Grundvoraussetzungen sollte das Hund-Menschteam mitbringen
– wie werden mein Hund und ich ehrenamtliches Besuchshundeteam oder mehr

Wenn Sie Interesse haben an der Arbeit eines Therapiehundeteams oder es vielleicht sogar selbst versuchen wollen als ehrenamtliches Besuchshundeteam sind Sie in diesem Vortrag genau richtig. Alte Menschen in einem Seniorenheim freuen sich über jede Abwechslung und ängstliche Grundschulkinder sind dankbar über jede Hilfe im Umgang mit Hunden.

Anmeldung bei Taunusschnauzen über diesen Link

Friedensstrasse 3, 61350 Bad Homburg
http://www.taunus-schnauzen.de
Teilnahmegebühr 25,00 Euro (incl. Gutschein über 10,00 Euro zur Einlösung im Ladengeschäft)